Donnerstag, 27. September 2012

Sitzbänke an der Ev. Stadtkirche in Dinslaken...

...wurden gestern vom DIN-Service samt Bodenbefestigung demontiert. Ein Grund für die Demontage war die ständige Ruhestörung durch den dortigen Aufenthalt Alkoholisierte/r bis in die frühen Morgenstunden. Vorrausgegangen waren ständige Einsätze der Polizei und Rettungsdienste und auch massive Beschwerden der Anwohner und Geschäftsinhaber, da die dort Verweilenden erheblichen Müll hinterließen, Passanten anbetteln, an Hauswänden oder am Kirchengebäude urinieren. Auf die weitere Beschreibung von körperlichen Hinterlassenschaften möchte ich hier verzichten.

Jetzt sind die Bänke erstmal weg!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen