Montag, 31. Dezember 2012

Schottische Hochlandrinder gibt es auch am Niederrhein...

...nahe Wesel. Diese wunderschönen Hausrinder schottischen Ursprungs können ganzjährig in Freilandhaltung leben und sind mit langhaarigen Fell und kräftigen Hörner ausgestattet. Die Fellpflege scheint hier auf den Fotos, mit der Putzbürste auch wie von selbst zu funktionieren.

Kuh an der Putzbürste
Intensives Kratzen an der Putzbürste
Hochlandrinder-Familie in Freilandhaltung

Diese und weitere Fotos von Hochlandrindern können Sie direkt über Fotofinder/picturemaxx lizensieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen