Montag, 29. April 2013

Bauarbeiten für die zukünftige Neutor-Galerie in Dinslaken

Auf dem Hans-Böckler-Platz, dem alten Standort des Hertie-Kaufhauses, werden Fundamentarbeiten für die zukünftige Neutor-Galerie durchgeführt. Offensichtlich gibt es doch so etwas wie ein Kellergeschoss, da ein großflächiger Aushub stattgefunden hat und dort auf tieferliegender Ebene am Fundament gearbeitet wird. Auch ein Baukran wurde aufgebaut, der weithin sichtbar ist und Dinslaken überragt.

Fundamentarbeiten auf tiefer Ebene für die Neutor-Galerie
Bauarbeiter arbeiten an der Neutor-Galerie
Bauarbeiten am Fundament
Schalungsmontage
Metallverstärkung für die Bodenplatte
Bauplatz mit Sicht zur Wiesenstrasse
Bauplatz mit Sicht zur Saarstrasse
Schulgebäude an der Wiesenstrasse hinter dem Baustellen-Aushub
Baukran auf dem Baustellenplatz zur Neutor-Galerie
Baustelle Neutor-Galerie in Dinslaken

Wenn Sie Fotos zur Baustelle der Neutor-Galerie in Online- oder Printversionen nutzen wollen, dann stellen Sie Ihre Anfrage an folgende eMail-Adresse: fotoaufnahme@gmail.com

Weitere, meiner Fotos zur Baustelle Neutor-Galerie finden Sie hier, hier und hier.

Sonntag, 28. April 2013

Freitag, 26. April 2013

Der Forwarder wird in der Waldwirtschaft nach der Holzernte...

...durch den Holzvollernter (Harvester) zum Transport der geschnittenen Holzstämme aus dem Wald an den Waldrand eingesetzt. Durch seine Geländegängigkeit und Wendigkeit, die durch Knicklenkung und Tandemachse ermöglicht wird, ist der Einsatz in unwegsamen Waldgelände notwendig. An das achträdrige Fahrzeug mit extra breiter Bereifung, können schneekettenähnliche Bänder (Bogiebänder) montiert werden, die dann die Belastung beim Transport der Holzstücke mit dem Fahrzeug auf grössere Flächen verteilt, damit der Waldboden nicht zu sehr verdichtet wird.

Forwarder oder Rückezug
Kranarm mit Zangengreifer um Holzstämme auf die Ladefläche des Forwarder zu verladen
"Bogiebänder", die schneekettenähnlich um die Bereifung montiert werden

Diese, und weitere Fotos zum Forwarder können Sie direkt über Fotofinder lizensieren!

Informationen zum Forwarder können Sie hier auch bei www.waldwissen.net erfahren.

Anschaulich ist auch diese Seite bei www.kwf-online.org. Sie zeigt Folgeschäden, wenn Waldfahrzeuge, wie der Forwarder ohne Bogiebänder am Waldhang arbeitet.

Was passiert dann anschließend mit dem sogenannten Rohholz? (wikipedia)

Dienstag, 23. April 2013

Gemüsespargel, frisch geerntet...

...standen hier in roten Transportkisten am Feldrand. In Hünxe, im Kreis Wesel am Niederrhein, nahe den Testerbergen ist also Spargelerntezeit.

geernteter Gemüsespargel
Spargelerntezeit
Spargeldämme unter Plastikfolie auf dem Spargelfeld
Gemüsespargel wächst hier im Spargeldamm unter Folie auf sandigen Boden

Diese, und weitere Fotos sind direkt unter Fotofinder lizensierbar!

Spargeldämme werden mit der Dammfräse geformt. Fotos dazu gibt es hier.

Montag, 15. April 2013

Les Pénitents, im Département Alpes-de-Haute-Provence zeigt...

...eine bizarre Felsformation von mehr als 1 km Länge und ca. 114 Meter Höhe im Tal der Durance an der Route A51 und zugehörig zum Valensole-Plateau sollen der Legende nach Ordensangehörige mit Mönchskutten und Kaputzen widerspiegeln. Es gibt zur Deutung auch weitere Legenden, die die geologische Gesteinsformation beschreiben.

Les Pénitents (Die Büßer)

Informationen aus wikipedia zu Les Pénitents finden Sie im unteren Teil der Webseite.

Dieses Foto können Sie direkt über Fotofinder lizensieren!

Freitag, 12. April 2013

Kloster Ganagobie liegt eindrucksvoll auf...

...einem Hochplateau auf ca. 350 Meter. Ein befestigter serpentinenartig geführter einspuriger Weg führt auf die Hochebene zum Benediktinerkloster. Eine alte steinerne Wehrmauer umgibt das Klostergebäude aus dem 12. Jahrhundert. Die Kongregation (Vereinigung von Ordensbrüdern) von 18 Mönche lebt dort sehr zurückgezogen, empfängt aber täglich mehrfach zu Führungen Besucher. Besonders eindrucksvoll ist der Blick am Rande der Felsklippen, dort wo das weisse Kreuz steht, in das Tal der Durance und das dahinter liegende Gebirge.

Blick in das Durance-Tal von der Hochebene des Klosters Ganagobie

Dieses und weiter Fotos vom Kloster können Sie direkt über Fotofinder lizensieren!

Informationen zum Kloster Ganagobie bei wikipedia

Donnerstag, 11. April 2013

Verdonschlucht, imposantes Naturdenkmal in Südfrankreich...

...auch "Gorges du Verdon" oder "Grand Canyon du Verdon" genannt, ist nicht nur eine der spektakulärsten Schluchten in Südfrankreich sondern auch Europas, mit einer Länge von 21 km und bis zu 700 m tief. Das Naturschutzgebiet und der Naturpark Verdon ist durch Felsen, Felsklippen, Steilhänge und Schluchten gekennzeichnet. In der Schlucht fliesst der Fluss Verdon, der nahe des Col d´Allos (Berg in den französischen Alpen) entspringt und durch mehrere Nebenflüsse auf dem Weg zur berühmten Schlucht gespeisst wird. Der Nebenfluss Artuby mündet nahe des Schluchtanfangs in den Verdon. Die Chaulière-Brücke, die sehr gerne von Bungee-Jumpern genutzt wird, kennzeichnet den Beginn der Verdonschlucht im Osten. Südlich der Verdonschlucht können Reisende über die serpentinenartig geführte Strasse D71 zahlreiche Aussichtspunkte, Tunnel, einspurige Strassenabschnitte, tiefe Abgründe und hohe Steilwände hautnah miterleben, überstehen und auch nebenbei die Gebirgslandschaft genießen. Am Ende des Canyons mündet der Fluss Verdon in den künstlich angelegten Stausee "Lac de Sainte Croix", der eindrucksvoll in türkisblau erstrahlt.

Gorges du Verdon
Einspuriger Strassentunnel direkt an der Steilwand der Verdonschlucht
Chaulière-Brücke (Strassenbrücke) über der Verdonschlucht

Diese und weiter Fotos zur Verdonschlucht und zum Lac de Sainte Croix können Sie direkt über Fotofinder lizensieren!

Fassadenverschönerung an Dinslakens Ernst-Barlach-Gesamtschule...

...(EBGS) Gebäude Goethestrasse lässt das alte Schulgebäude in neuem Glanz erscheinen.
An der Schule wurden zahlreiche farbige Schmierereien am Gebäudesockel entfernt und mit einem neuen Anstrich versehen. Auch die hellen Randbereiche um die Fenster, am Fenstersturz, Fensterlaibung und Fensterbrüstung wurde neue Farbe aufgebracht.
Die nachfolgenden Fotos zeigen das schöne und erhaltenswerte Schulgebäude nach, während und vor dem Farbanstrich.

EBGS-Goethestrasse nach dem Farbanstrich
EBGS-Goethestrasse eingerüstet während der Verschönerungsarbeiten
EBGS-Goethestrasse vor den Anstricharbeiten

Die Internetseite der Schule: www.egbs.de

Mittwoch, 10. April 2013

Baguette, Croissant und Tarte sind...

... neben zahlreichen Marmeladen, Kaffee, Milch und Orangensaft auf diesem Frühstückstisch in der französischen Provence ein toller morgendlicher Tagesbeginn.

Frühstückstisch in der französischen Provence

Dieses Foto können Sie direkt bei Fotofinder lizensieren!

Dienstag, 9. April 2013

Les Calanques, neuester Nationalpark Frankreichs hat...

...im abendlichen Sonnenlicht eine ganz besondere Atmosphäre, hier auf dem Foto an der felsigen Mittelmeerküste bei Cassis, nahe Marseille. (Parc National des Calanques)

Cassis, französische Kleinstadt am Mittelmeer im Parc National des Calanques

Dieses und weitere Fotos von Cassis können Sie direkt über Fotofinder lizensieren!

Die Webseite vom Parc National des Calanques (französisch)

Hier finden Sie weitere Fotos von Marseille und Infos über Marseille.

Montag, 8. April 2013

Kaufrausch bei Obst und Gemüse auf dem...

...Wochenmarkt in Vaison-la-Romaine, in der französischen Provence. So einen Besucherandrang, wie an diesem Obst- und Gemüsestand, möchte ich auch mal in Deutschland auf dem Markt erleben. Da sind die Preise wohl besonders günstig.

Obst- und Gemüseverkauf auf dem Wochenmarkt

Dieses und weitere Fotos zum Markt können Sie direkt über Fotofinder lizensieren!

Mittwoch, 3. April 2013

Krankheit, Therapie, Arzneimittel, Präparat, Dosis, Charge

Zur Medikation werden häufig Kapseln oder Tabletten in Blisterverpackung von Ärzten verschrieben und von Apotheken an den Patienten rausgegeben.

Arzneimittelverpackung

Dieses und weitere Fotos können Sie direkt über Fotofinder/picturemaxx lizensieren!

Montag, 1. April 2013

Fotoreportage zum König Pilsener-Pokal beim traditionellen Trabrennen...

...am Ostermontag auf der Rennbahn in Dinslaken am Bärenkamp.

Rennpferd: Norah Leah mit Fahrer Robbin Bot
Parade vor der Zuschauertribüne
Parade vor der Zuschauertribüne
Rennpferd Goetz mit Fahrer Thomas Kornau im 3. Rennen
Gespannte Zuschauertribüne beim 3. Rennen
Rennpferd Odaliska Barb mit Fahrer Heiko Schwarma vor dem 4. Rennen
Rennpferd Knowitall Diamant mit Fahrer Michael Gutsche vor dem 4. Rennen
Rennpferd Odaliska Barb und Fahrer Heiko Schwarma vor dem Start zum 4. Rennen
Rennpferd Angel of Life mit Fahrer Gerrit Gommans vor dem 4. Rennen
Rennpferd Odaliska Barb und Fahrer Heiko Schwarma
Rennpferd Odaliska Barb und Fahrer Heiko Schwarma
Rennpferd Odaliska Barb und Fahrer Heiko Schwarma
Rennpferd Zizou AM mit Fahrer Stefan Schoonhoven beim 4. Rennen
4. Rennen, König Pilsener-Pokal / 2. Vorlauf
...hätte ich doch auf ein anderes Pferd gesetzt!
Trabrennen, eine Wissenschaft?
Ein sonniges Plätzchen für den Hund und die Zuschauer
...den nächsten Gewinn kann ich mir doch ausrechnen!
Pferde studieren und Tabellen vergleichen
...gleich habe ich den nächsten Gewinner!
Sonne genießen und Pferde gucken
Zuschauer nehmen die Parade ab
Besucher warten auf das nächste Rennen
Mitfiebern beim 5. Rennen auf der Halbmeilenbahn
Das 5. Trabrennen mit der Viererwette begeistert zahlreiche Besucher
Zu den Amateurrennen wechselt das Publikum
Trabrennen begeistert Groß und Klein
Parade zum 6. Rennen
Besucherandrang beim 6. Rennen auf der Trabrennbahn in Dinslaken
Fotografin schießt das Zielfoto
Ankunft zur Siegerehrung nach dem 6. Rennen, Rennpferd Karat mit Fahrer Jörg Hafer
Siegerehrung nach dem 6. Rennen, Rennpferd Karat mit Fahrer Jörg Hafer
Der Startwagen für den Autostart fährt zur nächsten Startposition des 7. Rennens
Ja, wo laufen sie denn?
Rennpferd Best of Lane und Fahrer Rick Wester
Autostart zum 7. Rennen auf der Trabrennbahn in Dinslaken
Fahrer Markus Bock mit Rennpferd Red Son im 7. Rennen, Preis der König-Treuen
Rennpferd Best of Lane mit Fahrer Rick Wester im 7. Rennen

Zur Nutzung der Fotos, bitte per eMail anfragen.