Freitag, 20. Dezember 2013

Glaube hinter Gittern...

...wird jetzt Realität an der evangelischen Stadtkirche in Dinslaken.
Für das Hauptportal der Kirche zusätzlich zu sichern gibt es Gründe genug, denn die Übernachtung Obdachloser, zahlreiche Trinkgelage auch tagsüber und ein Einbruchversuch sind für die benachbarten Anwohner und Einzelhändler nicht gerade förderlich.
Am Dienstag vergangener Woche wurde das neue Gittertor montiert und angepasst.

Ausmessen zur Montage des neuen Gitters
Anpassung der einzelnen Flügeltüren
Was nicht passt, wird passend gemacht!
Bohrarbeiten für die Halterungen
Bohrung für die Türaufhängung
Gittertüren müssen nochmal raus...
...und nachgebessert werden.
Jetzt aber ist das Gittertor eingebaut und sichert den Haupteingang der alten Stadtkirche.
Wie es aussieht? Gut, finde ich. Machen Sie sich selbst ein Bild davon! Gehen Sie mal hin!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen