Donnerstag, 6. Februar 2014

An Dinslakens Grossbaustelle wird der dritte Baukran demontiert! Teil 2

Im Ersten Teil berichtete ich bei der Demontage des dritten Baukrans auf der Baustelle der Neutor-Galerie vom vorderen Ausleger des roten Krans. Die Dimension des Auslegers wurde erst am Boden liegend sichtbar. Ca. 18 Tonnen Gewicht bei 72 Meter Länge.
Der 500-Tonnen-Teleskop-Mobilkran mit zusätzlich montierten Gittermast sorgte nach der Ablage des vorderen Auslegers auf der Wiesenstrasse in Dinslaken dafür, dass die Ausgleichsgewichte des Gegenauslegers, die sich noch in luftiger Höhe befanden, runter gebracht werden. Ein Ausgleichsgewicht hat ein Gewicht von ca. 2,8 Tonnen.

Ausgleichsgewicht vom Gegenausleger des Baukrans am Haken des Mobilkrans
Ausgleichsgewichte des Baukrans am Boden abgelegt
Interessant war die Demontage des Baukrans auch für einige Passanten, die extra dorthin gekommen sind um speziell diesen Vorgang zu verfolgen. Der Ein- oder Andere hat hoffentlich keine Genickstarre bekommen.

Passant am Bauzaun um die Demontage des Baukrans zu verfolgen
Ältere Herren sind besonders am Blick nach oben interessiert
Als der Gegenausleger dann am Haken des Mobilkrans hing und vom Baukranmast gelöst zu Boden geführt wurde, sicherte ein Mitarbeiter mit einem Sicherungsseil den schwebenden Ausleger.

Teleskop-Mobilkran mit zusätzlich montierten Gittermast hat den Gegenausleger am Haken
Gegenausleger schwebt am Haken des Mobilkrans zu Boden
Am Boden, kurz vor dem Aufsetzen bekommt der Kranführer noch Handzeichen und Kommandos zu richtigen Positionierung des Gegenauslegers auf der gesperrten Wiesenstrasse.

Mitarbeiter empfängt den Gegenausleger und erteilt Handzeichen an den Kranführer
Mit Lifebelt und Schutzkleidung ausgerüsteter Mitarbeiter
Bevor der Gegenausleger im Ganzen abgelegt werden kann, sind noch Holzbalken ranngeschafft worden um die Bodenunebenheiten auszugleichen. Nach der richtigen Positionierung zur weiteren Demontage für den Abtransport wurde dann der Haken gelöst.

Gegenausleger am Haken des Mobilkrans kurz vor dem Ablegen
Unterlegung des Kranteils mit Ausgleichshölzern

Fotos vom Abbau des zweiten Baukrans der Neutor-Galerie-Baustelle an der Saarstrasse können Sie hier sehen.

Die Fotos können Sie direkt aus meinem Bilddatenbestand (Anmeldung erforderlich) zur Nutzung für Print- und/oder Onlinepublikationen downloaden und gegen Gebühr nutzen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen