Dienstag, 8. April 2014

Versammlung der Dohlen...

...auf der Kirchturmspitze ist keine Seltenheit. Neben Stare sind auch Dohlen dafür bekannt, in Hohlräumen Nester zu bauen z.B. im Kamin oder Dachöffnungen. Nestbau im Kamin ist von der Wirkung nicht zu unterschätzen. Das Nest, zusammengeschachtelt aus kleinen Ästen und mit Müllresten, Papier, Karton, Lebensmittelverpackungen usw., was ein Vogel so auf der Strasse oder am Wegesrand findet, ausgepolstert, dichtet den Kamin ab. Die Abgase während der Heizperiode sammeln sich und können nicht abziehen. Der aufsteigende Qualm sucht sich daraufhin andere Wege und Ritzen um abziehen zu können, der auch dann in die Wohnräume des Hauses ziehen könnte. Das dabei für die Bewohner und Haustiere höchste Gesundheitsgefahr besteht, sollte mittlerweile bekannt sein. Mein Tipp! Beobachten Sie doch mal Ihren Kamin, denn es ist Brutzeit!

Dohlen versammeln sich auf der Kirchturmspitze


Dieses Foto finden Sie in meinem Bilddatenbestand zum direkten Download. (Anmeldung)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen