Donnerstag, 24. Juli 2014

Der Wesel-Datteln-Kanal...

...wird auch oft noch Lippe-Seitenkanal (alte Bezeichnung) genannt. Die wichtige und viel genutzte Bundeswasserstrasse ist für die Binnenschifffahrt eine West-Ost-Verbindung vom Rhein zwischen Voerde und Wesel (Rhein-km 813,24) bis zum Dortmund-Ems-Kanal auf einer Gesamtlänge von 60 Kilometer und damit verbundenen 6 Kanalstufen. Verwaltet wird die in den 1930er Jahre gebaute Binnenwasserstrasse vom Wasser- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich. Das Wasser wird nicht nur von der Schifffahrt genutzt, sondern auch mit einem Wasserleitungsnetz als Gebrauchswasser und Verbrauchswasser für die Landwirtschaft und Industrie.


Wesel-Datteln-Kanal bei Voerde am Niederrhein

Dieses und weitere Fotos können Sie direkt aus meiner Bilddatenbank downloaden und für Ihre Print- und/oder Onlinepublikationen nutzen. (Anmeldung erforderlich!)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen