Freitag, 7. November 2014

Dinslakens Menschen bewegt in der 45. Woche 2014: Eröffnung Neutorgalerie, Mieter der Neutorgalerie, Navigationsadresse zum Parkdeck, St. Martin, Kirmes und mehr...

Besucherandrang zur Neueröffnung der Neutorgalerie am 6. November 2014 in Dinslaken

Dinslaken

Neutorgalerie-Eröffnung
Das Highlight der Woche ist eindeutig die Vorfreude und Spannung, die mit der Eröffnung des Einkaufszentrums zusammenhängt. Am Donnerstag den 6. November, Tag der Eröffnung war der Neutorplatz voller Menschen (Foto) die darauf warteten, dass sich endlich die Türen des neuen Einkaufszentrums öffneten. Zuvor hat Walter Hellmich, der mit Bürgermeister Dr. Michael Heidinger und Centermanager Michael Schneider gekommen waren um das rote Band durch zuschneiden, auf einem Smartphone die Countdown-Uhr der Neutorgalerie-Webseite beobachtet um auch rechtzeitig um 10:00 Uhr mit kurzer Ansprache und Fototermin das Haus für die Bürger freizugeben. Ein paar Minuten später waren die Menschen vom Neutorplatz verschwunden und im Gebäude. Anschließend bin ich mal um das Gebäude gegangen und habe festgestellt, dass auch das Parkdeck stark frequentiert wurde. Am späten Nachmittag kam ich im Regen dort noch einmal vorbei und musste feststellen, dass der Besucherandrang immer noch sehr stark war. Die Wetterlage hat auch den Aufenthalt in der Neutorgalerie unterstützt. Ein Bekannter, der aus gesundheitlichen Gründen im Rollstuhl sitzt erzählte mir, dass er fast den ganzen Tag im neuen Einkaufszentrum verbracht hat, überall hinkommt und keine Probleme hatte alles anzusehen. Ein weiterer Besucher hatte den Eindruck, dass die Neutorgalerie etwas groß sei für so eine Stadt wie Dinslaken. Ich denke allerdings, dass wenn in der Mehrzahl europäische oder auch internationale Ladengeschäfte im Einkaufszentrum, dem gegenüber aber auf der Fussgängerzone bis zur Altstadt regionale Geschäfte vertreten sind, wird das Gesamtangebot für alle ein Erfolg.

Die Mieter im Gebäude der Neutorgalerie sind auch hier aufgelistet. derwesten.de

Die Navigationsadresse um direkt zur Parkdeck-Auffahrt der Neutorgalerie zu kommen, müsste Hans-Böckler-Strasse 20, 46535 Dinslaken heißen.

Mit dem roten Teppich präsentieren sich die Geschäftsleute auf der Einkaufsstrasse 
rp-online.de und derwesten.de

Fehlende Parkplätze in Dinslaken ist immer wieder ein Thema, schreibt rp-online.de und zusätzliche Parkplätze für das Wochenende sind zur Verfügung gestellt worden, schreibt derwesten.de

Martinsfest
Wo und wann und mit wem der Mantel geteilt wird, ist hier nachzulesen derwesten.de/nrz

Martini-Kirmes
Informationen rund um die Kirmes schreibt dinslaken.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen