Freitag, 19. Dezember 2014

Dinslakens Menschen bewegt in der 51. Woche 2014: Aufsichtsratmitglieder, Neutorgalerie, Café Kostbar, Bahn-Pendler und Landesarchiv-NRW in Duisburg

Kerzensammlung zum Advent

Dinslaken

Wenn Abgaben der Bürger in Zeiten von finanzieller Anspannung in der kommunalen Haushaltskasse erhöht werden oder in naher Zukunft erhöht werden sollen und auch Sparen angesagt wird, ist es ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt Aufwandsentschädigungen für Aufsichtsratmitglieder zu erhöhen. Bereits im Jahr 2012 wurde eine Erhöhung beschlossen und auch genehmigt. Mehr dazu von der örtlichen Tagespresse 1. rp-online.de   2. derwesten.de   3. rp-online.de   4. rp-online.de

Neutorgalerie
Digitales Leit- und Orientierungssystem hilft den Besuchern des Einkaufszentrums auch das zu finden was sie suchen. perspektive-mittelstand.de

Café Kostbar
Auf der Duisburger Strasse hat ein neuer Gastronomiebetrieb eröffnet, der schon von Beginn an angepasste Öffnungszeiten hat und eine angenehme Atmosphäre ausstrahlt. rp-online.de

Bahn-Pendler
Wer mit dem Zug zwischen Emmerich und Oberhausen fahren muss, wird im nächsten Jahr mehrfach umorientieren müssen. rp-online.de

Über Dinslaken hinaus geschaut

Duisburg

Landesarchiv-NRW
Am neuen Landesarchiv-Gebäude im Innenhafen ist die Promenade fertig. derwesten.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen