Freitag, 13. Mai 2016

Dinslakens Menschen bewegte in der 19. Woche 2016: Schatzkammer-Bau, Stadthalle, Bauzaun, WLAN gestartet, Asphalt am Sonntag, Lohberg100, Mein Tipp, Rückblick

Bauprojekt "Schatzkammer" an der Ecke Brückstrasse/Kolpingstrasse in Dinslakens Altstadt

Dinslaken

Schatzkammer-Bau
Kaum zu überblicken an welchen Stellen auf dem ehemaligen Hackfort-Areal für das neue Bauprojekt Schatzkammer zeitgleich gearbeitet wird. Auf dem Foto oben sehen Sie schon Aufbauten für das erste Obergeschoss. Weiter rechts in Richtung St.Vincentius-Kirche, auf dem Foto nicht mehr zu sehen, wird schon am dritten und vierten Obergeschoss gearbeitet. Tagsüber in der Woche kommen häufig Betonmischer und Sattelschlepper mit Baumaterial über die Kolpingstrasse und blockieren diese stundenweise für den normalen Pkw-Verkehr. Auch die Duisburger Strasse nahe der katholischen Kirche ist für den Verkehr teilweise vollständig unbefahrbar. Dort befindet sich auch Schutzfolie an den Baugerüsten, um den vorbeigehenden Fussgänger Schutz zu bieten. Was vor ungefähr sieben Monaten freigekratzt und geschürft wurde, ist bei Ihnen sicherlich nicht in Vergessenheit geraten. andreashaab-fotografie

Stadthalle
Die ersten Einzelheiten zur Umgestaltung der Kathrin-Türks-Halle wurden vorgestellt. Vier Küchen auf zwei Ebenen sollen es sein und der Eingangsbereich soll Höhe ausstrahlen. derwesten.de

Stadthallen-Bauzaun
Aufgehübscht soll er werden, der Bauzaun. Von historischen Fotos der Stadtentwicklung, Urban-Arts-Gestaltungen, Schüler-Gestaltungen und Hochzeitsfotos örtlicher Fotografen. rp-online.de

WLAN gestartet
In der Innenstadt ist jetzt das kostenlose WLAN offiziell an den Start gegangen. Funktionieren soll es bereits am Neutorplatz bis ein kurzes Stück weit in die Neustrasse hinein und am Altmarkt bis ungefähr zum Beginn der Duisburger Strasse. Naja, der Anfang ist jedenfalls gemacht. Jetzt fehlen noch mehr Einzelhändler, die sich mit Routern an den noch nicht nutzbaren Teilstücken beteiligen und somit auch die mobile Internetnutzung ermöglichen. rp-online.de und über die Abschaffung der Störerhaftung handelsblatt.com

Asphalt am Sonntag
Die Asphaltierung der Friedrich-Ebert-Strasse nahe dem Rutenwall und Kolpingstrasse beendeten die Umgestaltungsarbeiten für die bessere Verbindung zwischen Altstadt und Einkaufszentrum in Dinslaken. Auch die Einfahrt zur Kolpingstrasse ist wieder befahrbar. rp-online.de

Lohberg100-Ausstellung
Wer die Eröffnung der Ausstellung im Ledigenheim im Stadtteil Lohberg verpasst hat, kann noch bis Montag... und dann noch nach Pfingsten in der Neutorgalerie gucken. schiebener.net

Mein Tipp für das Pfingstwochenende: "Alltagsmenschen" in Rees

Rückblick
Menschen in Dinslaken bewegte vor einem Jahr in der 19. Woche 2015: andreashaab-fotografie

Der Beitrag "Dinslakens Menschen bewegte in der 19. Woche 2016: Schatzkammer-Bau, Stadthalle, Bauzaun, WLAN gestartet, Asphalt am Sonntag, Lohberg100, Mein Tipp, Rückblick" erschien zuerst auf andreashaab-fotografie.blogspot.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen