Dienstag, 6. Juni 2017

Schlange stehen an der Bislicher Rheinfähre

Um von dem rechtsrheinischen Dorf Bislich zur linksrheinischen Stadt Xanten zu kommen, können Radfahrerinnen und Radfahrer samt Kinder und Hund mit der Personenfähre "Keer Tröch II" den Rhein bei Rheinkilometer 824 überqueren. Das haben gestern zahlreiche Fahrradtouristen in die Tat umgesetzt. 
Am Fähranleger in Bislich sammelten sich die Ausflügler mit Sack und Pack und stellten sich schön in Schlangenform auf, bis die Fähre übersetzte. Gleichzeitig war auch auf der anderen Rheinseite bei Xanten die Personenschlange für den Fährbetrieb zu sehen. Um die Wartezeit zu verkürzen konnten auch hungrige Besucher am Fähranleger einen Imbiss zu sich nehmen. 

Bislicher Rheinfährenanleger

Weitere Fotos finden Sie in der Datenbank.

Der Beitrag "Schlange stehen an der Bislicher Rheinfähre" erschien zuerst auf andreashaab-fotografie.blogspot.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen