Mittwoch, 18. Januar 2017

Naturschutzgebiet Kaninchenberge

Naturschutzgebiet Kaninchenberge bei Hünxe im Kreis Wesel

Das Naturschutzgebiet Kaninchenberge, auch umgangssprachlich "Speller Heide" genannt, ist die grösste zusammenhängende Trockenheide (106 ha) am unteren Niederrhein, ist mit Hilfe zahlreicher Partner in der Projektlaufzeit von Anfang 2012 bis Ende 2016 mit dem Ziel naturferne Nadelwälder in naturnahe Eichenwälder umzuwandeln und im Besonderen von der Biologischen Station im Kreis Wesel e.V. bearbeitet worden.

Weitere Fotos finden Sie in der Datenbank

Der Beitrag "Naturschutzgebiet Kaninchenberge" erschien zuerst auf andreashaab-fotografie.blogspot.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen