Freitag, 18. Dezember 2015

Dinslakens Menschen bewegte in der 51. Woche 2015: Bauprojekt Schatzkammer, Sanierung Bahnstrasse, Neutorgalerie, Aktionsbündnis und Rückblick

Letzte Baggerarbeiten für die "Schatzkammer" auf dem ehemaligen Hackfort-Areal in Dinslaken

Dinslaken

Bauprojekt Schatzkammer
Am heutigen Tage sind die Baggerarbeiten mit dem Hydraulikbagger (siehe Foto oben) auf dem ehemaligen Hackfort-Areal an der Kolpingstrasse Ecke Brückstrasse in Dinslaken beendet. Die ersten Betongiessarbeiten für das Bauprojekt "Schatzkammer" sind auf der Westseite des Baugrundstücks nahe der katholischen Kirche bereits erfolgt. Gestern wurde mit Hilfe einer mobilen Betonpumpe flüssiger Beton mit einem langen Kranarm über die mit Bewehrungsstahl vorbereitete Fläche gegossen. Dann kann der Grundstein, der symbolisch für ein neues Bauwerk gelegt wird, im Rahmen einer kleinen Zeremonie geweiht werden.

Sanierung Bahnstrasse
Ein Entrée mit Anspruch soll den Weg zur Innenstadt bahnen. rp-online.de

Neutorgalerie
Das Centermanagement der Neutorgalerie spricht über eine positive Entwicklung und vor allem über konstant wachsende Besucherzahlen. Der Einzelhandel auf der Einkaufsstrasse ist unterschiedlicher Meinung über Besucherzahlen. Wiederum werden die erhöhten Parkgebühren genannt und der fehlende Weihnachtsmarkt. Auch Besucher aus der Nachbarstadt Oberhausen, die mich gestern Abend auf der Fussgängerzone angesprochen haben, suchten den nicht vorhandenen Weihnachtsmarkt. Der winzige historische Wintermarkt hätte nicht mal Glühwein zu bieten und die Stadt sei ja um kurz vor acht wie ausgestorben, wurde mir gesagt. Ob kein Glühwein auf dem historischen Wintermarkt ausgeschenkt wird, habe ich selbst noch nicht erprobt. rp-online.de

Aktionsbündnis
Mit dem Beitritt zum Aktionsbündnis "Raus aus den Schulden - Für die Würde der Städte", hat der Rat der Stadt Dinslaken den Beschluss zur Korrektur der finanziellen Schieflage gefasst. Was den Bund, das Land und den Kreis Wesel betrifft schreibt derwesten.de 

Rückblick
Menschen in Dinslaken bewegte vor einem Jahr in der 51. Woche 2014: andreashaab-fotografie

Der Beitrag "Dinslakens Menschen bewegte in der 51. Woche 2015: Bauprojekt Schatzkammer, Sanierung Bahnstrasse, Neutorgalerie, Aktionsbündnis und Rückblick" erschien zuerst auf andreashaab-fotografie.blogspot.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen